01.04.2020

23.03. 2020

Aktuelle Information der Stadtgemeinde

20. März 2020

Von der Bezirkshauptmannschaft Wolfsberg wurde mitgeteilt, dass im Gebiet der Stadtgemeinde Bad St. Leonhard im Lavanttal drei Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden.


Es ergeht daher an alle Gemeindebürger die Aufforderung, die zur Verhinderung der Verbreitung des Coronavirus - (Covid-19) festgelegten Maßnahmen und Beschränkungen dringendst einzuhalten.

Seitens der Bundesregierung wurde festgelegt, dass derzeit nur folgende Punkte einen Aufenthalt in der Öffentlichkeit rechtfertigen:
Berufliche Tätigkeit, wobei ein Abstand zwischen einzelnen MitarbeiterInnen von 1 Meter einzuhalten ist, sofern nicht durch entsprechende Schutzmaßnahmen das Infektionsrisiko minimiert werden kann.
Besorgungen zur Deckung der notwendigen Grundbedürfnisse des täglichen Lebens (z.B.: Lebensmitteleinkauf, Gang zur Apotheke oder zum Geldautomat, Arztbesuch, medizinische Behandlungen, Therapie, Versorgung von Tieren). Es ist dabei ein Abstand von einem Meter von anderen Personen einzuhalten.
Betreuung und Hilfeleistung von unterstützungsbedürftigen Personen.
Bewegung im Freien alleine (z.B.: Laufen gehen, spazieren gehen) und mit Menschen, die im eigenen Wohnungsverband leben oder wenn ein Abstand von mindestens 1 Meter zu anderen Menschen sichergestellt. Sportplätze dürfen nicht betreten werden!

Die Stadtgemeinde Bad St. Leonhard fordert die Bevölkerung auf, diese Weisungen ernst zu nehmen und dementsprechend zu handeln!

 
Seitens der Stadtgemeinde Bad St. Leonhard gibt es derzeit darüber hinaus folgende Kundmachungen zum Thema Corona:

Maßnahmen und Informationen der Stadtgemeinde Bad St. Leonhard
Kundmachung Coronavirus (COVID-19) - Informationen der Stadtgemeinde Bad St. Leonhard
Maßnahmen gegen das Zusammenströmen größerer Menschenmengen
Verordnung - Schließung des Seilbahnbetriebes und der Beherbergungsbetriebe

Verordnung - Einschränkung des Betriebes von Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen