Pfarre St. Leonhard und Schiefling

Juli Pfarblatt

Maiandachten in der Gemeinde Bad St. Leonhard

Kunigundfest 2020

Zu Ehren der Heiligen Kunigunde, der in Bad St. Leonhard die Kirche am Fuße des Schlossberges geweiht wurde, feierte die Pfarrgemeinde mit Pfarrprovisor Mag. Martin Edlinger auch heuer wieder das Kunigundfest. Am Vorplatz der Kirche gab es nach der Heiligen Messe eine Agape, wo Getränke und die, zuvor bei der Hl. Messe geweihten, Kunigundbrezen verspeist wurden. Im Rahmen des Festes feierte die Trachtengruppe ihr 30 jähriges Bestehen, zu dem die Pfarrgemeinde recht herzlich gratulierte. Außerdem wurde das neue Ministrantengewand vorgestellt sowie zahlreiche neue Ministrantinnen und Ministranten begrüßt und den älteren für ihre Arbeit in der Pfarre gedankt. 


Maiandacht in der Leonhardikirche

Viele Gläubige versammeln sich zu bestimmten Tagen im Mai in Kirchen, Kapellen, bei Marterl oder Kreuzen um miteinander Maiandacht zu feiern und Maria um ihre Fürsprache zu bitten. Diese Zusammenkunft ist ein wichtiger Bestandteil unserer Volksfrömmigkeit und schenkt uns, gerade in der momentan nicht ganz so einfachen Situation, Zeit die man mit Freunden und Bekannten beim Gebet und einer gemeinsamen Feier verbringen kann.  Am vergangenen Sonntag fand in der Leonhardikirche eine Maiandacht mit Dechant Pfarrprovisor Martin Edlinger statt. Mitgestaltet wurde sie von der Trachtengruppe und einer Kleingruppe des MGV Bad St. Leonhard. Im Anschluss sorgten die Trachtenfrauen mit Obfrau Maria Brunner für Speis und Trank bei einem gemütlichen Beisammensein vor der Leonhardikirche - natürlich mit Abstand !

Maiandacht bei vlg Gaich am Raning

Zu Christi Himmelfahrt fand heuer bei Familie Tatschl vlg. Gaich am Raning die schon traditionelle Maiandacht statt. Gestaltet wurde sie von Dechant Martin Edlinger.  Aufgrund der aktuellen Situation wurde die Maiandacht im kleineren Rahmen als üblich abgehalten. Einen Videoausschnitt von der Maiandacht 2020 seht ihr wenn ihr das Bild anklickt. Zum Rückblick "Maiandacht 2013 beim vlg. Gaich" bitte den gelben Button anklicken!

Rückblick: "Gemeinsam auf Ostern zu!"

Videos der Pfarre St. Leonhard und Schiefling mit Dechant Mag. Martin Edlinger in der Karwoche und Ostern 2020.
- die Karwoche seit 9. April 18 Uhr verfügbar
- Osterbotschaft & Speisensegnung seit Samstag 11. April  seit  10 Uhr verfügbar

Gemeinsam auf Ostern zu  die Karwoche

Gemeinsam auf Ostern zu  Osterbotschaft & Segnung

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Karsamstag in Bad St. Leonhard

Bildergalerie und Video vom Karsamstag in Bad St. Leonhard. Eine Schwammweihe ohne Coronavirus mit den getroffenen Maßnahmen um die Ausbreitung aufzuhalten und Ausschnitte der Auferstehungsfeier in der Leonhardikirche. 

Ostersonntag

Ostern zeigt uns, dass Gott alles zum Guten führen kann

Der Stein ist weggerückt

Seht, der Stein ist weggerückt, nicht mehr, wo er war, nichts ist mehr am alten Platz, nichts ist, wo es war. Halleluja. Seht, das Grab ist nicht mehr Grab, tot ist nicht mehr tot, Ende ist nicht Ende mehr, nichts ist, wie es war. Halleluja! Sehr, der Herr erstand vom Tod, sucht ihn nicht mehr hier, geht mit ihm in alle Welt, er geht euch voraus. Halleluja! Christus ist wahrhaft auferstanden! Halleluja!

Ich wünsche Euch und Euren Familien frohe und gesegnete Ostern! Im Gebet verbunden, Pfarrer Martin

Karsamstag: Lass uns nicht im Dunkel

Herr, wach auf, lass die Dunkelheit des Karsamstags nicht endlos sein, lass einen Strahl von Ostern auch in unsere Tage fallen! Geh mit uns, wenn wir hoffnungslos sind, dass unser Herz uns brennend werde von deiner Nähe. Der du Israels Wege verborgen geleitet hast, um endlich Mensch mit uns Menschen zu sein: Lass uns nicht im Dunkel, lass dein Wort dieser Tage nicht untergehen!
Herr, hilf uns, denn ohne dich schaffen wir es nicht!
Jesus, du unsere Hoffnung: wir vertrauen auf dich!


Herr, wach auf, lass die Dunkelheit des Karsamstags nicht endlos sein, lass einen Strahl von Ostern auch in unsere Tage fallen! Geh mit uns, wenn wir hoffnungslos sind, dass unser Herz uns brennend werde von deiner Nähe. Der du Israels Wege verborgen geleitet hast, um endlich Mensch mit uns Menschen zu sein: Lass uns nicht im Dunkel, lass dein Wort dieser Tage nicht untergehen!
Herr, hilf uns, denn ohne dich schaffen wir es nicht!
Jesus, du unsere Hoffnung: wir vertrauen auf dich!

Karfreitag

Schauen wir auf die geöffneten Arme des Gekreuzigten und lassen wir uns von ihm retten!
Jesus nimmt das Kreuz auf sich
Mit dem Kreuz beladen!
Als ob es nicht genug Lasten gäbe:
Ängste - Mühen - Anfeindungen!
Schwächen - Grenzen - Schmerzen!
Verantwortung - Sorgen -
Und jetzt die fremde Last!
Die Bürde der anderen!
Die ganze Welt lastet!


So werfe ich auch meine Last auf diese Schultern, lasse los, was mich belastet.
Und weiß mich erlöst, entlastet, befreit, fähig auch meinerseits die Last der Welt mitzutragen.

Gottes Segen zum Karfreitag! Im Gebet verbunden, Pfarrer Martin


Palmsonntag in Bad St. Leonhard - 

Video - Bildergalerie, musikal. begleitet vom Leonharder Kirchenchor mit Orchester (Video anklicken!)

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Wir feiern heute Palmsonntag - einen König auf einem Esel?
Ich denke dabei an die Bereitschaft Jesu, die Lasten aller Menschen auf sich zu nehmen, ihre Mühsal, ihre Krankheiten und Leiden, die Schuld, ja selbst die Last des Todes. Ist es nicht ein seltsamer König, der nicht Lasten verteilt und aufbürdet, sondern sie selbst geduldig und demütig für andere trägt?

Mit unserem Glauben und mit der Liebe zu Gott und den Menschen werden wir fähig sein, aus dem Berg der Verzweiflung einen Stein der Hoffnung zu hauen...

Ich wünsche euch und euren Familien einen gesegneten Palmsonntag!

Im Gebet verbunden, Pfarrer Martin

Ostern 2020 - im Gebet verbunden

Pfarrblatt für St. Leonhard und Schiefling

ACHTUNG :  Gottesdienste finden ab Montag, den 16. März 2020, bis auf weiteres ohne physische Anwesenheit der Gläubigen statt. Doch die Kirche hört nicht auf zu beten und Eucharistie zu feiern. Die Priester sind aufgerufen, die Eucharistie weiterhin für die ihnen anvertrauten Gläubigen und für die Welt zu feiern. Mehr Infos gibt es auf der Seite Coronavirus(News&Infos) 

Liebe Gläubige ...

Ein Brief von Dechant Mag. Martin Edlinger an die Bewohner unserer Pfarrgemeinden. Das aktuelle Pfarrblatt finden sie als Download weiter unten auf dieser Seite !

Pfarrblatt April 2020

Alle im Pfarrblatt angeführten Gottesdienste, Termine und Veranstaltungen bis einschließlich 13. April 2020 werden aufgrund der aktuellen Situation und der vorgeschriebenen Maßnahmen nicht öffentlich gefeiert. Für die Zeit danach folgen ehest möglich weitere Informationen. Wir bitten um ihr Verständnis und um Einhaltung der Maßnahmen. Ostern 2020 ... im Gebet verbunden !

Ein Rückblick auf die Karwoche und Ostern in Bad St. Leonhard   (2018 & 2019)

Palmsonntag

Am heutigen Palmsonntag fand am Hauptplatz in Bad St. Leonhard bei kaltem Frühjahrswetter und unter zahlreicher Beteiligung der Pfarrgemeinde, die Weihe der Palmzweige statt 

Schwammweihe

Um 7 Uhr in der Früh am Platz vor der Leonhardikirche, unter zahlreicher Teilnahme der Bevölkerung, die Schwammweihe mit Dechant Mag. Martin Edlinger statt.
(zu den Berichten die jeweiligen Button drücken)

Auferstehung 

Wie jedes Jahr, so fand auch heuer wieder am Karsamstag um 20 Uhr die Feier der Auferstehung Jesu in der Leonhardikirche in Bad St. Leonhard statt. Musikalisch umrahmt wurde die Messe von der Stadtkapelle Bad St. Leonhard 

Osterfeuer

Zum traditionellen "Twimberger Osterfeuer" luden am Karsamstag die Florianijünger der FF Twimberg. Die Kameradschaft durfte sich über einen sehr guten Besuch der Bevölkerung freuen

… mit freundlicher Genehmigung der Pfarre St. Leonhard und Schiefling